Home » Artikel

Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Lesezeit ca. < 1 Minute

Erste Auswärtsniederlage

aktuelle News

Im vierten Auswärtsspiel der Saison hat es die Eintracht erwischt: Bei RB Leipzig unterlagen die Frankfurter mit 1:2 (0:1). 

Jean-Kevin Augustin hatte die Leipziger in der 28. Minute nach einer Frankfurter Fehlerkette in Führung gebracht, Timo Werner traf mitten in der stärksten Phase der Gäste zum 2:0 (67.). Der Anschluss gelang dem eingewechselten Ante Rebic nach einer Hereingabe von Marius Wolf (77.).

Spielbericht: hr