Home » Artikel

Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Lesezeit ca. < 1 Minute

Heimsieg gegen Hertha

aktuelle News

Die Eintracht besiegte Hertha BSC mit 3:1 (0:0).

Obwohl die SGE die besseren Chancen hatte, gingen die Berliner in der 66. Minute durch Krzysztof Piatek in Führung. Nur zwei Minuten später besorgte André Silva nach Flanke von Filip Kostic per Kopf den Ausgleich.

In der 85. Minute traf Martin Hinteregger zum 2:1, Silva legte per Elfmeter in der Nachspielzeit noch einen drauf.

Spielbericht hr