Home » Artikel

Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Artikel Übersicht


3:2 Sieg gegen Hoffenheim

Die Eintracht bleibt dank der späten Tore von Sebastién Haller (89. Minute) und Goncalo Paciencia (90.+6) in einer dramatischen Schlussphase auch in der siebten Partie der Rückrunde der Fußball-Bundesliga ohne Niederlage.

Vor 49 500 Zuschauern hatte Ante Rebic (20.) die Gastgeber in Führung gebracht. Joelinton (43.) und Ishak Belfodil (60.) erzielten die Treffer für Hoffenheim.

 

Spielbericht hr:

Sieg in Hannover

Die Eintracht hat nach vier Unentschieden in Folge wieder einen wichtigen Sieg eingefahren.

Drei Tage nach dem Europapokal-Fest gegen Donezk (4:1) setzte sich die SGE bei Hannover 96 mit 3:0 durch. Nach torloser erster Hälfte trafen Ante Rebic (54.), Luka Jovic (63.) und Filip Kostic (90.) zum Pflichtsieg über harmlose Niedersachsen.

 

Spielbericht:hr

Eintracht besiegt Donezk

Die Eintracht hat sich ins Achtelfinale der Europa League gekämpft. Die SGE besiegte Schachtar Donezk mit 4:1 und ist damit nach dem 2:2 im Hinspiel weiter.

Luka Jovic (23.) und Sébastien Haller (27.) per Handelfmeter erzielten die Führung. Junior Moraes (63.) erzielte aus dem Nichts den Anschlusstreffer und läutete eine Druckphase der Gäste ein, in der Donezk zwei Mal die Latte traf.

Ein Kontertor von Haller in der 80. Minute sorgte für die Vorentscheidung, Rebic setzte in der 88. Minute den Schlusspunkt.

 

Spielbericht: hr

Punkt gegen Gladbach

Die Eintracht hat gegen Borussia Mönchengladbach 1:1 (1:0) gespielt.

Für die SGE erzielte Danny da Costa noch in der ersten Hälfte das 1:0 (45.).  Der Gladbacher Denis Zakaria glich in der zweiten Halbzeit in der 82. Minute aus.

Erst Mitte der ersten Hälfte kam die Eintracht ins Spiel und wurde durch das 1:0 belohnt. In der zweiten Halbzeit drängte die Borussia auf den Ausgleich und traf spät, aber verdient zum 1:1.

 

Spielbericht hr:


161 Artikel (41 Seiten, 4 Artikel pro Seite)