Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Artikel Übersicht


Unentschieden gegen Hoffenheim

Die Eintracht hat 2:2 (1:1)-Unentschieden gegen Hoffenheim gespielt.

Die Gäste gingen durch ein Eigentor von Evan N'Dicka in Führung (12.). N'Dicka traf dann aber auch auf der anderen Seite zum Ausgleich (32.).

In der 66. Minute leitete N'Dicka zudem das 2:1 durch Daichi Kamada ein. Hoffenheims Giorginio Rutter besorgte in der 78. Minute den Ausgleich.

Spielbericht hr:

Niederlage bei Union Berlin

Die Eintracht hat bei Union Berlin eine verdiente Niederlage kassiert.

Die SGE verlor beim Europapokal-Konkurrenten aus der Hauptstadt mit 0:2 (0:2).

Spielbericht hr:

Eintracht ringt Barca nieder

Die Eintracht siegte mit 3:2 (2:0) im Camp Nou und hat sich damit den Einzug ins Halbfinale der Europa League gesichert.

Den denkwürdigen Abend eröffnete Filip Kostic mit dem 1:0 durch einen Foulelfmeter in der 4. Minute. In der 36. Minute legte Rafael Borré per Traumtor aus rund 20 Metern nach. In der 67. Minute machte Kostic sogar das 3:0, das von rund 25.000 Eintrachtfans frenetisch gefeiert wurde.

Spielbericht hr:

Heimspielniederlage

Die Eintracht hat das Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 1:2 (0:1) verloren.

Die Breisgauer gingen durch Vincenzo Grifo in Führung (27. Minute), Filip Kostic glich für die Hessen aus (54.). Das letzte Wort hatte aber Freiburgs Edel-Joker Nils Petersen (68.).

Spielbericht hr:


325 Artikel (82 Seiten, 4 Artikel pro Seite)