Home » Artikel

Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Artikel Übersicht


Eintracht siegt in Berlin

Kevin-Prince Boateng hat die Eintracht am Sonntag zum Auswärtssieg bei Hertha BSC geschossen.

Der 30-Jährige schoss das entscheidende 2:1 in der 80. Minute. Davie Selke hatte die Hausherren zunächst 1:0 in Führung geschossen (15.), Marius Wolf gelang der Ausgleichstreffer zum 1:1 (25.).

Die Führung von Berlin war verdient. Die SGE kamen erst nach 20 Minuten besser ins Spiel.

 

Spielbericht: hr

Heimniederlage gegen Bayer Leverkusen

Die Eintracht unterlag gegen den Werksclub unglücklich mit 0:1.

Für die SGE war es die erste Niederlage nach sechs ungeschlagenen Spielen in Folge.

Das Tor das Tages erzielte Kevin Volland in der 76. Minute.

Vor 50.000 hatte Bayer im ersten Durchgang mehr vom Spiel und Pech bei zwei Pfostentreffern. Nach dem Wechsel wurde Frankfurt immer stärker und kam ebenfalls zu guten Chancen. Mitten in die Drangphase der Hessen hinein fiel der Gegentreffer nach einem Konter.

Spielbericht: hr

1:1 in Sinsheim

Eintracht Frankfurt hat den Sprung auf Platz drei der Bundesliga denkbar knapp verpasst.

Die Mannschaft von Trainer Niko Kovac kam bei der TSG Hoffenheim trotz langer Führung nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus und muss sich mit nur einem Punkt begnügen.

Kevin-Prince Boateng hatte die Hessen mit einem Traumtor (13.) in Führung gebracht, Mark Uth traf in der Nachspielzeit zum Ausgleich.

Spielbericht: hr

2:1 gegen Werder

Sebastien Haller hat die Eintrachtmit einem späten Treffer den Sieg gegen Werder Bremen beschert.

Dank eines Treffers von Sebastien Haller (89.) gewann die SGE mit 2:1 gegen Werder Bremen.

Zuvor hatte Ante Rebic die Hausherren mit einem feinen Schlenzer in der 17. Minute in Führung gebracht, Niklas Moisander erzielte in der 24. Minute den zwischenzeitlichen Ausgleich.

 

Spielbericht: hr


119 Artikel (30 Seiten, 4 Artikel pro Seite)