Home » Artikel

Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Artikel zum Thema: aktuelle News



Heimpleite

Eintracht Frankfurt hat die erste Heimpleite der Saison kassiert. Die SGE unterlag dem VfL Wolfsburg 0:2 (0:1).

Wout Weghorst (19. Minute) und Joao Victor (65.) trafen für die Niedersachsen, die nach einer gelb-roten Karte gegen Marcel Tisserand lange Zeit in Unterzahl spielten (45.).

Die Eintracht präsentierte sich offensiv ideenlos.

 

Spielbericht hr:

Eintracht verliert in Freiburg

Eintracht Frankfurt hat beim SC Freiburg mit 0:1 (0:0) verloren. Den einzigen Treffer des Tages erzielte Nils Petersen in der 77. Minute.

In einer über weite Strecken ausgeglichenen Partie musste die Eintracht eine ganze Halbzeit lang in Unterzahl spielen. Gelson Fernandes hatte kurz vor der Pause nach einem Foul an Jonathan Schmid die Gelb-Rote Karte gesehen. Kurz vor dem Abpfiff sah auch noch Eintracht-Kapitän David Abraham die Rote Karte nach Tätlichkeit.

 

Spielbericht:hr

Eintracht demontiert Bayern

Die Eintracht gewann gegen den FCB auch in dieser Höhe verdient mit 5:1 (2:1).

Für die Eintracht trafen in der ersten Hälfte Filip Kostic (25.) und Djibril Sow (33.). Robert Lewandowski konnte zwar noch verkürzen (37.), die SGE ließ im zweiten Abschnitt aber nichts mehr anbrennen und demontierte die Bayern.

David Abraham (49.), Martin Hinteregger (61.) und Paciencia (85.) sorgten für den Endstand.

Bes.: Rote Karte Jerome Boateng (10.)

 

Spielbericht hr

Niederlage in Gladbach

Die SGE hat bei Borussia Mönchengladbach mit 2:4 (0:2) verloren.

Vor 52 300 Zuschauern im Borussia-Park erzielten Marcus Thuram (28.), Oscar Wendt (45.+2), Nico Elvedi (75.) und Denis Zakaria (85.) die Treffer für die Gastgeber.

Nach dem 0:2-Pausenrückstand zeigte die Eintracht erst in der zweiten Halbzeit eine gute Vorstellung.

Danny da Costa (59.) und Martin Hinteregger (79.) trafen für die Adlerträger. 

 

Spielbericht hr:


169 Artikel (43 Seiten, 4 Artikel pro Seite)