Home » Artikel

Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Artikel zum Thema: International



Eintracht siegt gegen Lazio

Fußballfest im Waldstadion.

Die Eintracht siegt mit 4:1 (2:1) gegen Lazio Rom.

Danny da Costa (4./90.+4), Filip Kostic (28.) und Luka Jovic (52.) erzielten die Tore für die stark aufspielende SGE. Marco Parolo hatte den zwischenzeitlichen Ausgleich markiert (23.). Lazio beendete das Spiel nur mit neun Mann, denn Dusan Basta (45.+3) und Joaquin Correa (58.) flogen mit Gelb-Rot sowie Rot vom Platz.

Mit dem zweiten Sieg führen die Adlerträger die Europa-League-Gruppe an.

Spielbericht hr

Eintracht gewinnt bei Olympique Marseille

Die Eintracht hat das erste Gruppenspiel in der Europa League bei Olympique Marseille gewonnen.

Nach einem frühen Rückstand (3. Minute) kämpfte sich die SGE in der zweiten Halbzeit in die Partie zurück. Lucas Torro (52.) und Luka Jovic (89.) brachten die Adlerträger, die eine halbe Stunde in Unterzahl spielten, auf die Siegerstraße.

 

Spielbericht hr